Allgemeines, Für Frauen, Für Männer

Chucks Reloaded – der Neue „Chuck Taylor Allstar II“

Wann hat Sie das Chucks-Fieber gepackt? Bei mir war es nicht Liebe auf den ersten Blick. Eher auf den 3.,4., … !

Das Jahr 1995. 10. Klasse an einer Darmstädter Schule. Zu diesem Zeitpunkt trug sie fast jeder – Converse, Chuck Taylor All Star. In Weinrot, Schwarz, Blau, Grün. Ich hingegen trug meine schwarzen Lederboots … aus Protest! Manchmal gehe ich einem Trend bewusst aus dem Weg. Obwohl ich ihn mag und er zu mir passt. – Weil ihn irgendwie jeder trägt. 1-2 Jahre später hat es mich dann aber doch gepackt, und ich war Besitzerin meines ersten Paar high top Chucks in Weinrot. Als die Anderen sich bereits satt daran gesehen hatten …

Inzwischen sind meine heißgeliebten Chucks vor allem aus meiner Freizeitgarderobe kaum wegzudenken. Immer in Weiß (nun ja, mit der Zeit eher Beige meliert – eben „Vintage“). Nun die 4. Generation.

Für mich jedoch bisher ein wirklich großes Manko: Null Dämpfung …

meine heißgeliebten "Chucks"

meine heißgeliebten „Chucks“

Seit Ende Juli ist das anders … Der Sportartikelhersteller Converse, der 2003 von Nike übernommen wurde, hat nun den „Chuck Taylor All Star II“ auf den Markt gebracht: Mit Dämpfung und mehr Tragekomfort. Juhuuu!! Converse befragte weltweit Träger des Klassikers „Chuck Taylor“ (nach einem US-Basketballspieler benannt), was sie an dem Sneaker ändern würden. Das Fazit: Der Klassiker hat 3 Problemzonen – Die leicht verrutschende Zunge, die vollkommen flache und unbequeme Sohle, sowie das schnell reißende Obermaterial „Canvas“ aus Baumwolle.

Photo: Converse

Photo: v. Converse

Der „Chuck II“ ist ab 80,00 Euro erhältlich. Er sieht fast genauso aus wie sein Vorgänger, der übrigens weiterhin erhältlich sein wird. Der Chuck II wirkt nur ein bisschen „cleaner“ und minimalistischer. Seine „Lunarlon-Sohle“ soll für mehr Dämpfung sorgen, ebenso eine mit Schaumstoff gefütterte und rutschfeste Zunge. Der übliche Baumwoll Canvas, wurde durch einen widerstandsfähigen Tencel Canvas ersetzt.

Der neue „Converse Chuck Taylor All Star II“ ist in den Farben Schwarz, Rot, Blau und Weiß, low oder high, erhältlich. Mit aufgesticktem All Star Patch und farbigen, matten Ösen.

Ich habe ihn bereits anprobiert, … es ist ein völlig neues Gefühl. Aber ein sehr gutes und bequemes Gefühl. Ob er meine klassischen high top Chucks – ungedämpft und aus Baumwoll Canvas ersetzen wird, glaube ich nicht. Die sind einfach Kult, so schön unkompliziert, lässig, vintage, ein bisschen Vergangenheit und eben ein bisschen unbequem. Der „Neue“ hingegen ist eine tolle Ergänzung wenn’s um mehr Komfort geht … Dieser Punkt geht definitiv an den „Chuck Taylor All Star II“.